Helmübergabe

Im Dezember wurden durch Bgm. Josef Gadermeier ganze 40 neue Helme an die Feuerwehr übergeben. Wir bedanken uns bei der Gemeinde herzlich für die große Unterstützung!

Nachdem die alten Helme zum Teil seit bereits 30 Jahren im Dienst waren und somit in manchen Fällen um Jahrzehnte längere Erfahrung als die Träger vorweisen konnten, war es an der Zeit, diese zu ersetzen. Denn nicht nur die Helmschalen und das Innenleben zeigten Spuren des Alters, auch die Sicherheit der Helme konnte nach solch langer Zeit nicht mehr durch den Hersteller garantiert werden.

Die neuen Helme der Fa. MSA überzeugen vor allem durch besseren Schutz durch neuere Normen, Innenvisieren und einer integrierten Helmlampe und sind dadurch eine echte Bereicherung im Einsatzfall.

Ein großer Dank gilt der Gemeinde, die die Kosten von etwa 15.000€ übernommen hat und so einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Schlagkraft unserer Feuerwehr geleistet hat!

Zur transparenteren Darstellung listen wir auch alle Neuanschaffungen auf unserer Seite „Neu im Inventar“ auf, hier geht es direkt auf die Seite!