Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Heute Abend wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Rottenbach und der Feuerwehr Ruhringsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.
Auf der B141, der Innviertler Bundesstraße, waren auf Höhe Innernsee bzw. Watzing zwei PKWs kollidiert und in die angrenzenden Felder geschleudert.

Weiterlesen

Gemeinsame Herbstübung

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ lautete der Alarmierungstext bzw. die Übungsannahme der heurigen Herbstübung.
Ein PKW übersah beim Einfahren in die Kreuzung einen herannahenden LKW. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und wurden von der Fahrbahn geschleudert.

Weiterlesen

Einsatzübung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Um auch wieder mal ein größer angelegtes Szenario auf dem technischen Sektor abzuarbeiten, stand die heutige Übung unter dem Motto „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“.
Übungsannahme war, dass auf einer Gemeindestraße in der Ortschaft Hof (Gemeinde Hofkirchen an der Trattnach) zwei PKW miteinander kollidierten. Weiterlesen

Pilotprojekt

DSC_0020Um die Zusammenarbeit der Feuerwehren und dem Roten Kreuz im Bezirk Grieskirchen zu fördern, startete mit dem letzten Rettungssanitäterkurs ein Pilotprojekt.
Ziel ist es dabei, neu ausgebildeten Rettungssanitätern die Arbeitsweise der Freiwilligen Feuerwehren bei Verkehrsunfällen mit Personenschaden näher zu bringen und Weiterlesen

Monatsübung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

DSC_0020Bei der heutigen Monatsübung stand wieder einmal das Motto „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ im Vordergrund.
Gemeinsam mit den Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Ruhringsdorf und den Kollegen vom Roten Kreuz konnte ein spannendes Szenario abgearbeitet werden. Weiterlesen