Erneute Unwetterschäden

Nach einem heftigen Gewitter wurden wir heute Abend wieder zur Beseitigung von diversen Sturmschäden und kleineren Überflutungen gerufen. Glücklicherweise zog das Gewitter relativ rasch über unseren Ort, sodass keine schwerwiegenden Schäden entstanden sind und die Einsatzbereitschaft sehr rasch wiederhergestellt werden konnte.

Alarmierung um 21:55 Uhr,
Einsatzbereitschaft wiederhergestellt um 23:30 Uhr.

Sturmschaden

Wie bei einigen Feuerwehren im Bezirk Grieskirchen heulte auch bei uns heute Nacht die Sirene.
Wir wurden zu einem Sturmschaden in der Lederergasse (Baum über Straße) gerufen.
Dieser konnte allerdings rasch beseitigt und die Straße wieder freigegeben werden.

Alarmierung um 01:05 Uhr,
Einsatzbereitschaft wiederhergestellt um 01:27 Uhr.

Hochwasserunterstützungseinsatz für FF Wallern an der Trattnach

90519_huHLOYHVW0In den frühen Abendstunden brach ein heftiges Gewitter über Teile des Bezirkes Grieskichen herein. Während die Regenschauer bei uns harmlos vorübergingen, prasste in Wallern  bereits eine Stunde zuvor ein Vielfaches zu Boden. Durch die Wassermassen gingen Muren von den Feldern ab und die Bäche Weiterlesen