Freimachen von Verkehrswegen

Wenn ein morscher Baum nicht mehr hält und in Folge dessen auf die Straße fällt, stellt er ein Problem dar. Danke einem kurzen Schnitt mit der Motorsäge und dem beherzten Zugreifen der Kameraden war der Einsatz schnell wieder beendet.

Alarmierung um 16:38 Uhr,
Einsatzbereitschaft wiederhergestellt um 17:02 Uhr.

Sicherungs und Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall mit Stromanlage der Energie AG

Heute Früh kam in der Ortschaft Aigen ein PKW von der Fahrban ab, kollidierte mit dem Trafomasten neben der Kurve und wurde anschließend wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert.
Nachdem die verletzte Person selbstständig das Fahrzeug verlassen konnte und die unmittelbar vor uns eingetroffene Rettung diese bereits versorgte, konzentrierte sich unser Augenmerk auf Weiterlesen

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Vermutlich aufgrund eines missglückten Überholmanövers kollidierten heute Vormittag zwei PKW auf der B141, Höhe der Ortschaft Weng und verursachten eine weitläufiges Trümmerfeld. Da die am Unfall beteiligten Personen die Fahrzeuge Weiterlesen

Verkehrsunfall mit Todesfolge

In der Nacht auf heute wurden wir zu Aufräumarbeiten nach einem schweren Verkehrsunfall gerufen, bei der eine 15-jährige Mopedlenkerin ums Leben kam.
Nach den erfolglosen Wiederbelebungsversuchen des Rettungs- und Notarztdienstes Grieskirchen lagen unsere Aufgaben vorwiegend darin, die Straße für den Verkehr zu sperren, die Einsatzstelle Weiterlesen

Pilotprojekt

DSC_0020Um die Zusammenarbeit der Feuerwehren und dem Roten Kreuz im Bezirk Grieskirchen zu fördern, startete mit dem letzten Rettungssanitäterkurs ein Pilotprojekt.
Ziel ist es dabei, neu ausgebildeten Rettungssanitätern die Arbeitsweise der Freiwilligen Feuerwehren bei Verkehrsunfällen mit Personenschaden näher zu bringen und Weiterlesen