Brand Gewerbe

Heute um 05:41 Uhr wurde die FF Hofkirchen neben 9 weiteren Feuerwehren zu einem Brand Gewerbe der Alarmstufe 2 im benachbarten Pflichtbereich alarmiert. Das Lagergebäude einer Firma stand in Flammen und der Brand drohte, auf die Halle des Betriebes überzugreifen.

„Brand Gewerbe“ weiterlesen

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Dieses Wochenende fand wieder der alljährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Grieskirchen statt. Diesmal konnte diese Veranstaltung wieder in einigermaßen normaler Form in der Mittelschule in Waizenkirchen stattfinden.
Von unserer Jugendgruppe konnten heuer 13 Teilnehmer an dieser, natürlich in späterer Folge auch für den aktiven Feuerwehrdienst relevanten Prüfung, teilnehmen.

„Wissenstest der Feuerwehrjugend“ weiterlesen

Sturmschaden

In der Nacht auf heute rückten die Feuerwehren Hofkirchen und Ruhringsdorf zu einem Sturmschaden im Gemeindegebiet aus. Zwei Bäume hielten den Windböhen nicht stand, rissen ein und hingen schließlich gefährlich über einer Gemeindestraße, die daher gesperrt erden musste.

„Sturmschaden“ weiterlesen

Brandmeldealarm

Heute Vormittag wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Ruhringsdorf zu einem Brandmeldealarm in einem Hofkirchner Gewerbebetrieb alarmiert. Bei der Lageerkundung konnte rasch festgestellt werden, dass es sich bei dem Alarm um einen Fehlalarm an der Brandmeldeanlage handelte. Aufgrund dessen konnte der Einsatz rasch beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

„Brandmeldealarm“ weiterlesen

Feuerwehrwahl

Da derzeit Jahresvollversammlungen und Veranstaltungen dieser Art ausgesetzt werden, aus gegebenem Anlass allerdings eine Wahl ins Haus stand, konnten wir diese heute erfolgreich durchführen. Unter der Einhaltung sämtlicher Corona-Schutzmaßnahmen, durften wir heute unseren Kommandanten Adolf Humer aus seinem Amt verabschieden, sowie einen neuen Kommandanten und seinen Stellvertreter wählen.

„Feuerwehrwahl“ weiterlesen

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Heute am späten Nachmittag wurden wir von der Polizei zum Binden von auslaufenden Betriebsmitteln bei einem Verkehrsunfall auf der B141 alarmiert. Auf der Kreuzung Höhe der Fa. ETA waren zwei Fahrzeuge kollidiert. Im Einsatzverlauf stellte sich des Weiteren heraus, dass auch Unterstützung beim Regeln des Verkehrs und dem Bergen der beiden Fahrzeuge vonnöten war.

„Verkehrsunfall Aufräumarbeiten“ weiterlesen